%3 abonnieren

Interview

Wir leben das Thema Automobil

Foto: Ina Hegenberger

Die Dinnebier-Unternehmensgruppe zählt zu den wachstumsstärksten Autohäusern in Deutschland. Uwe Dinnebier erhielt 1990 als jüngster Unternehmer bei Ford einen Händlervertrag. Bis heute ist der aus dem brandenburgischen Bad Wilsnack stammende Wahlberliner dieser Marke treu geblieben. In Berlin ist der gelernte Automechaniker und Lackierer mit 20 Verkaufshäusern und über 800 Mitarbeitern vertreten. Berliner Leben sprach mit ihm in seinem Jaguar Land Rover Flagship Store, der im Oktober letzten Jahres am Ku‘damm neu eröffnet hat.